LUCKY CARD DELUXE - WAYNE DOBSON + ALAN WONG

Von JUST MAGIC STORE

€40,00

LUCKY CARD ist seit vielen Jahren Waynes Signature-Close-Up routine. Er hat einen Weg gefunden, es bis heute durchzuführen, trotz seiner Lähmung, die dazu führte, dass er den Gebrauch seiner Hände verlor.

Ein konsequentes Merkmal von Waynes Routinen ist, dass er, indem er alles auf die Grundlagen reduziert, um es an seinen Zustand anzupassen, der ein Routineabbau erfordert, tatsächlich dazu neigt, das Original zu verbessern. Er hat die Handlung schärfer in den Fokus gerückt und die Mechanik so vereinfacht, dass keine Lösung möglich erscheint, weil der Zuschauer alles zu tun scheint.



Viele Interpreten haben sich vom klassischen Karteneffekt von Dai Vernon, Der Trick, der nicht erklärt werden kann, inspirieren lassen. Wayne gibt tatsächlich zu, dass er erst spät zu diesem Klassiker gekommen ist, war aber fasziniert von seiner jazzigen Art. Es ist eine Routine, die erfordert, dass der Darsteller mit Kartenmagie sehr gut vertraut ist, da er in der Lage sein muss, den Effekt je nach Fall der Karten in verschiedene Richtungen zu lenken. Dies könnte sich wegen seiner MS offensichtlich nicht für Waynes Anforderungen an seine Routinen eignen und ist auch eine Forderung, die viele Interpreten für entmutigend halten.

Vor diesem Hintergrund hat Wayne vor einigen Jahren seine Lucky Card-Routine entwickelt und veröffentlicht. In jüngerer Zeit wollte er ein Gerät, um die Enthüllung der Vorhersage theatralischer und auffälliger zu machen. In Zusammenarbeit mit Alan Wong entwickelte er Lucky Card Deluxe. Es ist eine auffällige Art und Weise, eine Vorhersage anzuzeigen, um die Theatralik ihrer Offenbarung zu verbessern - viel stärker als einfach eine Vorhersagekarte auf den Tisch zu legen oder sie in einem Umschlag zu haben.

Während Lucky Card Deluxe speziell für Waynes Lucky Card entwickelt wurde, bietet es eine faszinierende Möglichkeit, Vorhersage- oder zufällige Karteneffekte aufzudecken, da es so offensichtlich sicher in einem Kunststoffrahmen eingeschlossen ist.

Zum ersten Mal hat Wayne seine vierstufige Routine beschrieben, die mit der Glückskarte ihren Höhepunkt erreicht: Mit einem Deck und dem Frame können Sie eine komplette Kartenaktion ausführen. Auf die Frage, welcher seiner vielen Effekte sein Favorit ist, antwortet Wayne rätselhaft: "Ich habe immer geglaubt, dass mein bester Effekt mein nächster ist. Aber von all meinem Kanon an Material würde ich die Glückskarte als meine Anlaufstelle auswählen Hands-Off-Karten-Routine: Ich liebe es, es zu tun.