Aurora Playing Cards by Alessandro Parabiaghi

Von JCM STORE

€13,00

 

Hier ist nicht nur ein wunderschönes Deck, sondern auch eines der am besten markierten Decks.

Die Idee von Aurora Playing Cards entstand 2015, als Alessandro (einer der beliebtesten Zauberer Italiens) mit Hilfe eines Freundes ein Kartenspiel zeichnete. Sofort hatte er eine ganz bestimmte Idee: Er wollte auf der Rückseite jeder Karte ein Flügelpaar darstellen: ein sehr wichtiges Symbol für ihn, denn seit seiner Kindheit bestand seine größte Fantasie darin, fliegen zu können, jederzeit dazu in der Lage  eine einzigartige und besondere Vision der Welt zu haben, die sich von der Masse abhebt.
 
Der Name Aurora leitet sich stattdessen von der Polaraurora ab, einem optischen Phänomen der Erdatmosphäre, das hauptsächlich durch helle Bänder unterschiedlicher Formen und Farben gekennzeichnet ist, die sich in Zeit und Raum ändern, fast wie ein Regenbogen nach dem Regen. Kurz gesagt, eine Art Geburt oder Wiedergeburt.
 
Die Karten wurden von Alessandro und Antony Carvelli, dem Erfinder und Designer von Plexus, entworfen und vom USPCC gedruckt.
 
Alle 56 Karten im Stapel sind BENUTZERDEFINIERT, was bedeutet, dass sie sich vollständig von den Karten aller anderen vorhandenen Stapel unterscheiden.
 
Zusätzlich zu den 52 Pokerkarten im Etui gibt es 2 Joker (eine davon mit Vorhersage), eine GAFF-Karte und eine Werbekarte mit einem QR-Code, die, wenn sie gescannt werden, zu einem geheimen Bereich der Website www.alessandroparabiaghi führen Hier gibt es ein Video (auf Italienisch), in dem alle Geheimnisse dieses Kartenspiels enthüllt werden, einschließlich 3 Tricks, die sofort ausgeführt werden können, nachdem Sie Ihre Aurora-Spielkarten geöffnet haben.

• Die Karten haben eine Pokergröße.